Die Inhalte des Projekts MUWISTAR werden initial durch ein Konsortium bestehend aus den IT-Dienstleistern Igniti und IT4IPM sowie dem Forschungsinstitut InfAI gemeinsam bearbeitet. Unterstützt werden sie durch zahlreiche assoziierte Partner aus der Musikindustrie. Von Anfang können sich im Rahmen der Community des Projektes interessierte Unternehmen an der Erhebung von Anforderungen und der Umsetung von MUWI-Apps beteiligen

Igniti GmbH

Igniti Logo

Rolle
Konsortialführer und IT-Dienstleister
Kontakt
http://www.igniti.de

Igniti wurde 2007 in Jena gegründet und besitzt neben dem Hauptsitz in Jena eine Niederlassung in Hamburg. Die Mitarbeiter des Unternehmens realisieren komplexe Plattformen für national und international agierende Versandhändler, Industrieunternehmen und öffentliche Institutionen. Als E-Commerce und Software Spezialist entwickelt Igniti digitale Strategien, kreiert und implementiert Portal-Lösungen und betreut Kunden ganzheitlich bei deren internetbasierten Geschäftsprozessen. Komplettiert werden diese Leistungen durch den Bereich der Software-Qualitätssicherung.

Im Vorhaben will Igniti die Konzeption und Entwicklung des Applikations-Frameworks unterstützen und das Unternehmen als Entwicklungs- und Hostingpartner für MUWI-Apps positionieren.

IT4IPM GmbH

IT4IPM Logo

Rolle
Entwicklung und Verwertung
Kontakt
http://www.it4ipm.de

Anfang Juli 2014 gründete die GEMA ihre IT-Direktion als neues Service-Unternehmen aus: die IT4IPM. IT4IPM steht für „IT for Intellectual Property Management“ und soll herausstellen, dass IT-Lösungen für Verwertungsgesellschaften und direkt daran angrenzende Bereiche wie zum Beispiel Verlage angeboten werden. Neben der GEMA werden weitere internationale Kunden betreut, wie beispielsweise die International Copyright Enterprise (ICE) und der Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ). Der Arbeitsbereich der IT4IPM ist die Entwicklung und der Betrieb von IT-Lösungen für die Dokumentation (Nutzung der Werke), die Lizensierung (Lizenzverteilung und -abrechnung) und Verteilung von Anteilen der Rechteinhaber (Ausschüttung) innerhalb der Musikwirtschaft.

Im Vorhaben will die IT4IPM als Entwicklungspartner für Verwertungsprozesse agieren und speziell die Verwertungskette der GEMA über geeignete MUWI-Apps abbilden.

Institut für Angewandte Informatik e.V. an der Universität Leipzig

InfAI Logo

Rolle
Forschungspartner
Kontakt
http://infai.org

Das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) e.V. ist ein Zusammenschluss von Professuren der Informatik und Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig mit dem Status eines An-Institutes. Es arbeitet in hohem Maße interdisziplinär und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der theoretischen und praktischen Softwaretechnik, bei integrativen Softwarelösungen vom Ansatz über Middleware-Konzepte bis hin zur vollständigen Modellierung einsatzfähiger Vorgehensmodelle. Diese Erfahrungen werden in zahlreichen Forschungs- und Beratungsprojekten angewendet.